Wichtig: Es gibt keine Matatus, sie sind auf dem Flughafengelände nicht zugelassen! Matatus sind die kleinen Minibusse, die ansonsten überall im Land fahren und für sehr wenig Geld die Menschen hin und her transportieren. Da es keinen öffentlichen Nahverkehr gibt, bleibt nur die Möglichkeit mit einem Taxi zu fahren. Der Preis ist verhandelbar und liegt bei 25 bis 30 Euro von Entebbe nach Kampala. Es ist allerdings sehr gut möglich, sich bis Entebbe bringen zu lassen und von dort aus mit dem Matatu weiter zu fahren. Ein Taxi kostet Innernorts zirka 2 € und ein Matatu pro Kilometer zirka 85Cent.

Es dauert nicht lang von Entebbe/Flughafen bis in die Hauptstadt Kampala! Es ist zwar sehr nah, aber durch Berufsverkehr, starke Regenfälle oder Unfälle kann sich die Fahrzeit immer verändern. Sicherlich kann das auch bei uns in Deutschland passieren, aber in Uganda muss der Reisende immer vom Sonderfall ausgehen. Geht also alles gut, ist man nach 35Km in Kampala.

Es gibt außerdem die Möglichkeit am Flughafen Geld zu tauschen.

Was kostet zur Zeit das Benzin?

Der Liter Benzin kostet zur Zeit umgerechnet 1€.

 

 

Kommentieren